defr
Aktion bis
31.01.
30 Tage kostenlos trainieren
Aktion gültig bis 31.01.2020: 30 Tage kostenlos trainieren
Zum AngebotZum Angebot

Krafttraining

Krafttraining lohnt sich.

Kieser Training kann ich jedem nur empfehlen, der etwas für seine Gesundheit tun möchte!

Rolf Kahn (75), Vater und Wegbegleiter der Torhüterlegende Oliver Kahn, durchlief alle Jugendmannschaften des KSC. Schüler- und Jugendländerspiele, unter anderem an der Seite der späteren Weltmeister Wolfgang Overath und Sepp Maier, waren Grundlage für einen Profivertrag beim KSC in der Zeit von 1962 bis 1965. Bereits als 18-Jähriger war das große Talent als Mittelfeldspieler Teil der Mannschaft, die sich in der letzten Saison der Oberliga Süd (1962/63) für die neu gegründete Bundesliga qualifizierte. Als diese im August 1963 angepfiffen wurde, war er mit von der Partie. Der erste Gegner in der Bundesligageschichte des KSC war bei diesem Großereignis der MSV Duisburg mit Weltmeister Helmut Rahn, dem 1954 im Finale von Bern das Siegtor gegen die Ungarn gelang. Gegen ihn noch spielen zu dürfen, war für den jungen Kahn ein unvergessliches Erlebnis.


Seit wann sind Sie Mitglied bei Kieser Training?
Ich habe mich vor drei Jahren angemeldet, nachdem mir beim Fußballspielen mit den Alten Herren ständig Hüftschmerzen zu schaffen gemacht haben. Seitdem trainiere ich zweimal wöchentlich, was sich bereits ausgezahlt hat. Derzeit bin ich absolut beschwerdefrei. Wichtig ist allerdings, dass man das Training nicht schleifen lässt, sobald sich Besserung einstellt. Man muss ständig am Ball bleiben.


Was schätzen Sie an Kieser Training?
Hier wird gezielt und vor allen Dingen ernsthaft gearbeitet. Die Übungsleiter gehen bei Kieser Training auf die individuellen Probleme ein und wählen die Geräte aus. Ebenso positiv hervorzuheben ist, dass eine ständige Betreuung während des Trainings gewährleistet ist. So werden beispielsweise falls nötig, auch während der Übungen Korrekturen vorgenommen.


Welche Bedeutung hat Krafttraining für Sie?
Regelmäßiges Krafttraining ist für mich hinsichtlich des Muskelaufbaus und dem damit verbundenen Schutz der Gelenke sehr wichtig. Darüber hinaus ist es auch gut für die Psyche. So kreisen die Gedanken nicht um irgendwelche Krankheiten und Alltagssituationen können besser gemeistert werden.


Würden Sie Kieser Training weiterempfehlen?
Ohne Wenn und Aber! Auch ich habe durch mündliche Empfehlungen im Bekanntenkreis den Weg zu Kieser Training gefunden.


Rolf Kahn, Kieser Training-Kunde seit 2016

 

Hinweis: Mit freundlicher Genehmigung der Badischen Neuesten Nachrichten. Erschienen am 19.10.2019. Text/Foto: Andreas Kleber.

Zugehörige Beiträge

Krafttraining als Basis

Frauenpower

Welche Auswirkung hat Kieser Training auf den Stoffwechsel?

Die Kraftmessung

Die Vorteile des Maschinentrainings

Der Körper im Gleichgewicht

"Nach dem Training fühle ich mich immer gut"

"Richtig, angenehm ist es nicht, aber wirksam."

Zehn gute Gründe für Krafttraining

Vermeiden Sie schnelle Bewegungen

Kiesers Neue – die i-B6

Abnehmen mit Krafttraining

Muskelaufbautraining ist in jedem Alter wichtig

Fit und stark mit 91

"Ich fühle mich fit!"

Gesunder Muskelaufbau mit Krafttraining

Haltung einnehmen und Nacken schonen

Beine trainieren – jetzt noch komfortabler

"Aufstehen. Immer wieder aufstehen."

"Kraft fliegt einem nicht zu. Man muss schon etwas tun und dranbleiben."