Kundenbereich
defr

Reflex 75

Dr. Wimmer
im Gespräch mit Kieser Training

Ein starker Rücken trägt uns durchs Leben und bildet das Fundament für den Alltag und die Arbeit. Vermehrte Homeoffice-Tätigkeiten und Lockdowns sind an unserer Rückseite aber nicht spurlos vorbeigezogen. Was im Kampf gegen Rückenschmerzen hilft und welche Schritte es beim Rückentraining zu beachten gilt, erfahren Sie in der Reflexausgabe 75.

Neben dem Rücken klären wir auch über den Mythos „Bauchtraining reduziert Bauchspeck“ auf. Ebenso erwartet Sie ein neues Rezept für den Muskelaufbau und Sie dürfen sich auf ein spannendes Interview mit dem Mediziner Dr. Johannes Wimmer freuen.

Spezifisches Training für die Tiefenmuskulatur? Sinnvoll!

Ein trainierter Rücken kann viel ab. Allerdings haben Lockdown, Homeoffice, Quarantäne oder Infektion ihren Tribut gefordert. Aufgrund mangelnden Trainings berichteten viele unserer Kund:innen von erneuten Rücken- und Nackenbeschwerden. Umso wichtiger ist es jetzt, den Rücken gezielt fit zu machen und vielleicht sogar ins medizinische Training einzusteigen.

Wissen schafft Kraft. Im Gespräch mit Dr. Wimmer

Dr. Johannes Wimmer hat sich mit seinen medizinischen Ratgeberformaten weit über die deutschen Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Unterhaltend und einfühlsam vermittelt er brennende Themen rund um Gesundheit – neu auch für Kieser Training. Erfahren Sie im Gespräch mit Dr. Wimmer, wie er bei Kieser Training gelandet ist und was ihn beim ersten Training erstaunt hat.

Wissen schafft Kraft. Im Gespräch mit Dr. Wimmer

Dr. Johannes Wimmer hat sich mit seinen medizinischen Ratgeberformaten weit über die deutschen Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Unterhaltend und einfühlsam vermittelt er brennende Themen rund um Gesundheit – neu auch für Kieser Training. Erfahren Sie im Gespräch mit Dr. Wimmer, wie er bei Kieser Training gelandet ist und was ihn beim ersten Training erstaunt hat.

Knackiger Salat mit Falafel

Falafelbällchen haben ihren Ursprung in der orientalischen Küche. Oft bestehen die frittierten Kugeln aus Kichererbsen, Kräutern und Gewürzen. Das macht sie zu einem guten Nährstofflieferanten, denn Kichererbsen sind reich an Eiweiß und Ballaststoffen. Für Ihr nächstes Training stellen wir Ihnen deshalb ein Salatrezept mit Falafel zur Verfügung. Guten Appetit.

Alle Reflexausgaben

Weitere Reflexausgaben der letzten 17 Jahre finden Sie in unserem Archiv.