Kundenbereich
defr

Reflex 74

Starke Schultern
brauchen Sie in jeder Lebenslage.

Unsere Schulter ist bei vielen Bewegungen involviert und vor allem bei Überkopfbewegungen stark belastet. Kind hochheben, Haare föhnen, Fenster putzen, Handball spielen. Die Liste ist lang.

Starke Schultermuskeln sind nicht nur optisch ein Hingucker. Sie bieten auch gesundheitlich ein Schutzschild. In der neuen Reflexausgabe 74 dreht sich das Thema um die Schulter und liefert Antworten darauf, warum Sie dieser nicht die kalte Schulter zeigen sollten.

 

Der Schulter besser nicht die kalte Schulter zeigen

Beweglichkeit zeichnet die Schulter aus, macht sie gleichzeitig aber auch anfällig für Verletzungen. Mit einer gut trainierten Schulterpartie schützen Sie sich bestmöglich vor Schmerzen und Beschwerden. Welche weiteren Vorteile unser Krafttraining bietet, mit welchen Übungen Ihnen die bestmögliche Stärkung gelingt und was die Experten aus Maschinenentwicklung und Medizin über die neue, verbesserte Schultermaschine E4/5 sagen, erfahren Sie im Titelthema des Reflex 74.

Zeigt im Wettkampf wieder die starke Schulter: Janika Knochel

Beim Kickboxen vergisst Janika Knochel alles um sich herum. Seit 2011 ist die Geschäftsleiterin des Kieser Training-Studios Hannover-Südstadt aktive Wettkämpferin im Leichtkontakt Kickboxen. Doch ein Fahrradsturz bei Glatteis hätte sie beinahe die Wettkampfkarriere gekostet. Welche Folgen der Sturz hatte und was Janika Knochel tut, um trotz lädierter Schulter in Topform zu bleiben, verraten wir Ihnen im folgenden Artikel.

Zeigt im Wettkampf wieder die starke Schulter: Janika Knochel

Beim Kickboxen vergisst Janika Knochel alles um sich herum. Seit 2011 ist die Geschäftsleiterin des Kieser Training-Studios Hannover-Südstadt aktive Wettkämpferin im Leichtkontakt Kickboxen. Doch ein Fahrradsturz bei Glatteis hätte sie beinahe die Wettkampfkarriere gekostet. Welche Folgen der Sturz hatte und was Janika Knochel tut, um trotz lädierter Schulter in Topform zu bleiben, verraten wir Ihnen im folgenden Artikel.

Kraft zum Löffeln: schnelle grüne Erbsensuppe

Die Erbse. Ein kleines, rundes, grünes Gemüse mit vielerlei Fähigkeiten. Unter der Matratze bereitet sie gemäß einem dänischen Märchen Prinzessinnen schlaflose Nächte. Isst man die Erbse hingegen, darf sich der Körper freuen. Das kleine Gemüse enthält viele Proteine, Kohlenhydrate, Ballaststoffe sowie Mineralstoffe. Passend dazu finden Sie im Reflex oder auf der Homepage ein Rezept für eine schnelle Erbsensuppe, die eine wahre Proteinbombe ist. Genau das Richtige nach einem harten Training.

Alle Reflexausgaben

Weitere Reflexausgaben der letzten 17 Jahre finden Sie in unserem Archiv.